Über die liga

Wie genau funktioniert die Liga und was ist ihr Ziel?
Go to GRUNDSATZ

GRUNDSATZ

Die «swiss stacking league» bietet neben den offiziellen WSSA-Turnieren eine zusätzliche Möglichkeit, das eigene Können unter Beweis zu stellen. Drei Turniere im Jahr geben Stackern jeden Alters die Chance, wertvolle Punkte zu sammeln.

Go to Punktesystem

Punktesystem

Die Liga Tabelle basiert auf einem Punktesystem. Die Athleten treten gegen offizielle Wettkampfzeiten anderer Sportler in ihrem Alter an. Punkte gibt es, wenn ein Athlet an einem Ligaturnier eine schnellere Zeit als die vorgegebene erzielt.

Go to Champion

Champion

Am Ende der Turnierserie wird der alljährliche Champion erkoren und mit einem persönlichen Pokal und einem Wanderpokal geehrt. Für die Wertung sind die addierten Punkte der zwei stärksten Ligaturnier-Resultate entscheidend.

Go to Mehr Infos

Mehr Infos

Du möchtest die Regeln der Liga oder noch weitere Infos dazu erfahren? Einfach oben auf das Bild klicken.

das team

Hier seht ihr die Gesichter hinter dem ganzen Projekt

YANNIK TSCHAN

Der Träumer
Hat dank internationaler Kontakte während seines Engagements für WSSA Switzerland die Idee der Stacking Liga entdeckt und zur Schweizer Version weiterentwickelt. Als Kopf der Liga ist Yannik für die komplette Abwicklung zuständig. Er übernimmt die Aufsicht und Kontrolle über das Punktesystem.

Daniela Huwyler

Die Alleskönnerin
Es gibt für sie nichts was nicht geht und auch wenn es bereits in einer Stunde da sein muss. Sie ist vorallem im Hintergrund tätig und hortet nebenbei auch noch das Budget.

Simea Fehrenbach

Die Unbestechliche
Verantwortlich für die unbestechliche Crew der Schiedsrichter. Sie plant die Einteilungen, bildet die Schiedsrichter aus und unterstützt sie vor Ort für eine bestmögliche und faire Bewertung.

Annina Siegrist

Die Kreative
Zuständig für alle Logos, Bilder, Flyer, kreative Dinge und einfach alles, wo es jede Menge Fantasie braucht.

Karin Brand

Die Allrounderin
Man muss Resultate eintragen, Ranglisten erstellen, Sport Stacking vorzeigen oder sonst was? Sie ist immer dort, wo sie gerade gebraucht wird.

ANGIE HERGER

Die Beratende
Unterstützt uns als externe Beraterin, gibt Tipps und lässt als Kopf von Speed Stacks Schweiz und WSSA Switzerland auch ab und zu ihre guten Beziehungen für uns spielen.

Gesucht

Der Raumplaner
Was wäre ein Turnier ohne die geeignete Location? Egal ob Tische, Stühle, Parkplätze oder Verpflegungsmöglichkeiten – er schaut für alles.

News

Alle Neuigkeiten zur Liga

Kontakt

Du hast Fragen, Anregungen oder möchtest einfach ein bisschen mit uns plaudern? Schreib uns! Mit dem Absenden des Formulars akzeptierst du die Datenverarbeitung durch Pirate Forms und WordPress. Deine Daten werden vertraulich behandelt.